Muss ich für die Teilnahme am Roparun eine Versicherung abschließen?

Roparun schließt standardmäßig eine Unfallversicherung für acht Teilnehmer pro Team ab. Die Versicherungsbedingungen der Unfallversicherung können bei der Organisation nachgefragt werden. Bitte beachten: Hierbei handelt es sich nicht um eine Gepäckversicherung. Denk bitte daran, kostbare Dinge, wie Videokameras und Fahrräder, gesondert zu versichern.

Für alle (übrigen) Teammitglieder ist es empfehlenswert, beim Roparun über eine Reiseversicherung (für das ganze Jahr) zu verfügen. Sollte etwas passieren, kannst Du dort (laut den Konditionen Deiner eigenen Versicherung) Deine Ansprüche geltend machen.